Allgemeine Geschäftsbedingungen für den Versandhandel von sb-lagerkauf.de

1. Allgemeines

  1. Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen aus dem Versandgeschäft zwischen dem Kunden und der Möbelonlinekaufen.de GmbH, Gärtnerstraße 133-137, 25469 Halstenbek (im Folgenden: „moebelonlinekaufen.de“).
  2. Bestellungen werden erst durch unsere Auftragsbestätigung angenommen. Wir liefern unsere Waren ausschließlich nach Deutschland und grundsätzlich nur an Lieferanschriften auf dem deutschen Festland. Für Insellieferungen sprechen Sie uns bitte an.
  3. Für die Annahme Ihrer Bestellung bedarf es keines Mindestbestellwerts.
  4. Moebelonlinekaufen.de speichert den Vertragstext nach Vertragsschluss und sendet Ihnen die Bestelldaten sowie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen per E-Mail an die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse zu.

2. Preise - Versandkosten

  1. Die Preise sind Festpreise zzgl. Lieferkosten auf Artikelbasis, einschließlich Mehrwertsteuer. Eine Abholung ist nur nach Absprache vor Bestellung möglich. Bitte sprechen Sie uns an.
  2. Der Versand erfolgt nach Ermessen von moebelonlinekaufen.de und ohne Gewähr für billigste Verfrachtung. Bei Versand per Nachnahme kommen Gebühren in Höhe von € 5,- dazu. Bei Inselkunden gelten diese Preise bis zum Fähranleger des Festlandes bzw. gelten Mehrkosten, bitte sprechen Sie uns an.

3. Transport

Für eventuelle Transportschäden übernehmen wir die volle Haftung. Für weitere Informationen über unseren Lieferservice klicken Sie bitte auf folgenden Link: Lieferservice

4. Zahlungen - Zahlungsverzug

  1. Wir sind berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 5 Prozentpunkten über dem Basiszinssatz per anno zu berechnen, wenn Sie sich in Zahlungsverzug befinden.
  2. Wir akzeptieren folgende Zahlungsmittel:

Für detaillierte Informationen zu den akzeptierten Zahlungsarten klicken Sie bitte auf den folgenden Link: Zahlungsarten.

5. Gutscheine

  1. Jeder von moebelonlinekaufen.de unentgeltlich ausgegebene Aktionsgutschein (Gewinnspiel, Rabattaktion usw.) kann nur einmal innerhalb des auf dem Gutschein angegebenen Aktionszeitraums eingelöst werden. Bis zum angegebenen Ablaufdatum nicht eingelöste Aktionsgutscheine oder Restguthaben daraus verfallen automatisch. Eine Verlängerung ist nicht möglich.
  2. Je Kunde, Bestellung und/oder moebelonlinekaufen.de - Aktion ist nur ein Aktionsgutschein gültig. Mehrere Aktionsgutscheine sind nicht miteinander kombinierbar. Die nachträgliche Einlösung von Aktionsgutscheinen auf bereits getätigte Bestellungen ist ausgeschlossen.
  3. Je nach Aktion werden Aktionsgutscheine von uns auf bestimmte Produktgruppen oder Artikel beschränkt. Aktionsgutscheine können auch nicht auf Geschenkverpackung, Versandkosten oder sonstige über den eigentlichen Warenwert hinausgehende Kosten eingelöst werden. Ist bei einer Aktion ein Mindestbestellwert angegeben, werden Kosten für Geschenkverpackung, Versand oder Bearbeitung nicht zum Bestellwert gerechnet. Maßgeblich ist der Gesamtbestellwert der Ware abzgl. etwaiger Retouren oder Gutschriften. Im Falle einer Retour wird von uns lediglich der durch den Gutschein reduzierte Kaufpreis erstattet. Sie haben keinen Anspruch auf Erstattung oder Ersatz des Gutscheins. Die Barauszahlung von Aktionsgutscheinen und/oder die Übertragung auf Dritte sind ausgeschlossen.
  4. Für Verlust, Diebstahl und Missbrauch von Gutscheinen übernehmen wir keine Haftung. Bei Betrug oder Täuschung im Zusammenhang mit der Einlösung eines Gutscheins sind wir berechtigt, den Gutschein zu sperren und ein anderes von uns akzeptiertes Zahlungsmittel zu verlangen.
  5. Warengutscheine die im Haus erworben wurden können nicht im Onlineshop eingelöst werden.

6. Änderungsvorbehalt - Nachbestellungen

Geringfügige Farbabweichungen der gelieferten Ware behalten wir uns vor. Bei Nachbestellungen übernehmen wir keine Garantie für Farb-, Maserungs- und Formgleichheit.

7. Lieferzeit

  1. Die Lieferzeit für Sendungen per Paketdienst beträgt 4 bis 5 Werktage (Montag bis Freitag).
  2. Die Lieferzeit für Sendungen per Spedition beträgt 9 bis 14 Werktage.

Die jeweilige Lieferzeit für den ausgewählten Artikel finden Sie auf den Artikeldetailseiten. Individuell vereinbarte Lieferfristen gehen vor.
Im Falle einer Verzögerung der Lieferung werden wir Sie per E-Mail über die Dauer der Verzögerung informieren.

8. Montage

Wenn eine Montage gewünscht wird, sprechen Sie uns bitte an.
Telefonnummer: 04101 - 499700
Fax: 04101 - 499777
E-Mail: info@moebelonlinekaufen.de

9. Eigentumsvorbehalt

Jeder gelieferte Artikel bleibt bis zu seiner vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

10. Annahmeverzug

Verweigern Sie nach Ablauf einer ihnen gesetzten angemessenen Nachfrist die Annahme der Ware oder erklären Sie schon vorher, sie nicht abnehmen zu wollen, stehen uns die hierfür vorgesehenen gesetzlichen Ansprüche zu.
Falls der Annahmeverzug länger als einen Monat dauert, haben Sie uns die hierdurch entstandenen Lagerkosten zu erstatten. Wir sind berechtigt, für die Lagerung eine Speditionsfirma zu beauftragen.

11. Rücktritt durch moebelonlinekaufen.de

Wenn der Hersteller uns trotz Liefervertrag nicht beliefert oder die Produktion der bestellten Ware eingestellt hat, sind wir nicht zur Lieferung verpflichtet, falls diese Umstände erst nach Vertragsschluss eingetreten sind und falls wir die Nichtleistung nicht zu vertreten haben.
Wir benachrichtigen Sie hierüber unverzüglich und erstatten Ihnen bereits erbrachte Gegenleistungen in diesem Fall unverzüglich.
Unter vorstehenden Voraussetzungen sind Schadensersatzansprüche gegen uns ausgeschlossen, wenn uns kein Verschulden trifft.

12. Gesetzliches Widerrufsrecht: Widerrufsbelehrung

Als Verbraucher steht Ihnen bei Fernabsatzverträgen mit der moebelonlinekaufen.de GmbH ein gesetzliches Widerrufsrecht nach Maßgabe der untenstehenden Widerrufsbelehrung zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, diesen Vertrag ohne Angabe von Gründen innerhalb der Widerrufsfrist zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem folgenden Zeitpunkt:

  1. wenn Sie bei uns eine oder mehrere Waren bestellen, die zusammen an Sie geliefert  werden: ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat;
  2. wenn Sie bei uns im Rahmen einer einheitlichen Bestellung mehrere Waren bestellen, die nicht zusammen sondern in mehreren Sendungen an Sie geliefert werden: ab dem Tag an dem Sie, oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat;
  3. wenn Sie bei uns eine Ware bestellen, die in mehreren Teilsendungen oder Stücken geliefert wird: ab dem Tag an dem Sie, oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.


Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (moebelonlinekaufen.de GmbH, Gärtnerstraße 133-137, 25469 Halstenbek, Telefax: 04101-499777, E-Mail: info@moebelonlinekaufen.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (zum Beispiel ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist; dies gilt nicht, wenn wir die Waren abholen.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren.

Wenn die Waren aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht normal mit der Post zurückgesandt werden können, holen wir die Waren ab.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Im folgenden Fall können Sie Ihre Willenserklärung nicht widerrufen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind, und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (§ 312 Abs. 2 Nr. 1 BGB).

Im folgenden Fall kann Ihr Widerrufsrecht vorzeitig erlöschen:

Verträge zur Lieferung von Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde (§ 312g Abs. 2 Nr. 3).

13. Gewährleistung

  1. Liegt ein Mangel der Kaufsache vor, gelten die gesetzlichen Vorschriften.
  2. Unsere Gewährleistung erstreckt sich nicht auf solche Schäden, die Sie zu vertreten haben, z.B. Schäden, die bei Ihnen durch natürliche Abnutzung, Feuchtigkeit, starke Erwärmung der Räume, sonstige Temperatur –oder Witterungseinflüsse oder unsachgemäße Behandlung entstanden sind.
  3. Die Dauer der Gewährleistung beträgt 24 Monate ab dem Datum der Warenübergabe. Dies gilt nicht, wenn Sie Unternehmer sind und die Lieferware nicht für private Nutzung, sondern für Ihre gewerbliche oder selbständige Tätigkeit gekauft worden ist. In diesem Fall können gesetzliche Mängelansprüche nur innerhalb eines Jahres ab Lieferung geltend gemacht werden.

14. Haftung

Bei schuldhafter Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit haften wir unbeschränkt. Dies gilt gleichermaßen für unsere zwingende Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz sowie bei Garantie oder Arglist.

Darüber hinaus bestehen Schadenersatzansprüche gegen uns bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit unserer Vertreter oder Erfüllungsgehilfen.
Bei leichter Fahrlässigkeit bestehen Schadenersatzansprüche gegen uns, wenn wir schuldhaft eine wesentliche Vertragspflicht verletzt haben; in diesem Fall ist unsere Schadenersatzhaftung allerdings auf den vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schaden begrenzt.

15. Entsorgungs- & Umweltbestimmungen

Elektro- und Elektronikgeräte dürfen nicht über den normalen Hausmüll entsorgt werden. Sie können als Verbraucher ihre Elektro-Altgeräte kostenlos bei einer kommunalen Sammelstelle abgeben.

16. Datenschutz und Sicherheit

Im Rahmen des Bestellvorganges werden ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung Kundendaten erhoben, gespeichert und an den jeweiligen Spediteur bzw. mit dem Bestellauftrag befasste Erfüllungsgehilfen übermittelt. Eine weitergehende Datenverarbeitung findet nicht statt. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

17. Rechtswahl und Gerichtsstand

  1. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag mit Ihnen gilt ausschließlich deutsches Recht. Die Bestimmungen des UN-Kaufrechts gelten nicht.
  2. Sind Sie als Käufer Vollkaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, so ist Halstenbek ausschließlicher Gerichtsstand.

18. Außergerichtliche Streitschlichtung

Moebelonlinekaufen.de ist nicht bereit, an außergerichtlichen Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.

Hier können Sie unsere Widerrufsbelehrung und AGB als Datei im PDF-Format herunterladen.

Stand: 01.02.2017